137 Jahre Tierschutz und kein bisschen müde – Das Tierheim Erlangen

137 Jahre alt und noch kein bißchen müde – so kommt mir der Tierschutzverein Erlangen und Umgebung e.V. vor.  Unermüdlich ist der Kampf gegen das tierische Elend, dass heutzutage wohl doch an der Tagesordnung steht. Und das Tierheim Erlangen stellt sich diesem 365 Tage andauernden, jährlich wiederholenden Kampf Tag für Tag
Täglich kommen und gehen vierbeinige Mitbewohner des Tierheims Erlangen, sie werden von tierlieben Mitmenschen und Mitarbeitern Gassi geführt, gefüttert und gestreichelt. Es werden Boxen gereinigt, Hundeausläufe gesäubert, Trinkwasser aufgefüllt und Spielzeug wieder an den üblichen Platz gebracht. Jeden Tag auf´s Neue wird im Tierheim alles wieder tiergerecht vor- und abgearbeitet. Natürlich müssen auch Neuankömmlinge versorgt, kranke Tiere untersucht, oder Vorbereitungen für vermittelbare Vierbeiner getroffen, Papiere geprüft und ausgestellt werden.
Ganz zu schweigen von den anderen alltäglichen Arbeiten das jedes Tierheim erledigen muss. Tierheimalltag heißt 24/7 da sein, erreichbar, abrufbar und jederzeit einsetzbar. Ob nun das Essen zu Hause auf dem Tisch steht, der Weihnachtsbaum schon leuchtet, oder die Sonne mit 35°C ins Freibad einlädt. Tierschutz hat keine Grenzen und macht auch nicht vor Feiertagen, oder Freizeitaktivitäten halt. Das Wohl der Tiere ist auch hier das oberste Gebot, da kann kommen was will.
Wir sind stolz solch eine tierische Einrichtung mit unserem unübertroffenem Versorgungskonzept unterstützen zu dürfen. Das ist alleine der Erfolg unserer lieben Bürgerinnen und Bürger die hinter unserem Versorgungsauftrag stehen und uns seit vielen Jahren die Treue halten. Denn mit der von Ihnen übernommenen Versorgungspaketen konnten bis jetzt über 108.775kg Tierfutter und Streu dem Tierheim Erlangen geliefert werden. Unterstützen Sie auch weiterhin so tatkräftig und schauen Sie einfach mal im Tierheim vorbei. Die Tiere freuen sich immer über Besuch und vielleicht wird ja in dem ein oder anderen Fall eine Freundschaft für´s Leben draus.