Luzia wurde im Februar aus der Perrera in Sevilla befreit und ist seit Mai auf Pflegestelle in Deutschland. Sie ist eine verspielte, liebe und sehr verschmuste kleine Hündin. Luzia ist ca. 2 Jahre jung, um die 40cm gross und wiegt handliche 7kg. Natürlich ist Luzia kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und getestet (negativ).Pflegefrauchen schreibt:

Luzia ist sehr verschmust, menschenbezogen, hört gut auf ihren Namen, ist stubenrein, möchte immer nah an ihren Menschen sein. Sie ist sehr schlau und folgsam, fremden Hunden begegnet sie etwas skeptisch und ängstlich, daran wird geübt. Luzia braucht in jedem Fall einen gesicherten Garten und hundeerfahrene Menschen, die keine Anfänger sind. Noch ist alles neu für sie. Personen gegenüber ist sie aufgeschlossen. Wenn sich Luzia freut, springt sie wie ein kleines Känguru, sie möchte ihren Menschen gefallen und lernt sehr gerne, sie möchte unbedingt gefordert und ausgelastet werden. Beim Spazieren gehen läuft sie gut an der Leine und wenn sie am Schnüffeln ist, lässt sie sich an der langen Leine sofort abrufen. Kinder sollten idealerweise schon ca. 12 Jahre oder Teenageralter haben.

Im Tierheim, im Katzenhaus war sie sehr neugierig aber nicht aggressiv zu den Katzen, so dass eine vorhandene Katze für Lucia kein Problem wäre.

Luzia wird gegen Schutzvertrag und eine Kostenerstattung von 350€ in liebevolle Hände vermittelt. Natürlich kann sie nach Absprache auch in ihrer Pflegestelle besucht werden.

  • LUZIA
  • weiblich/kastriert
  • Bodeguero /-mix
  • geb. ca. 2018
  • Spanien
  • EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, kastriet, auf MMK getestet
  • Ayuda por animales e.V. - Falkenstrasse 12 - 74177 Bad Friedrichshall
  • 07136-8930
  • mickybine@t-online.de