Leben in der Tierherberge Offenburg

Seit ca. 12 Jahren ist nun auch die Tierherberge eines der Einrichtungen die wir sehr gerne Dank Ihrer Hilfe unterstützen dürfen.

Das Gelände der Tierherberge erstreckt sich über 20 000 Quadratmeter und liegt am Rand des Offenburger Flugplatzes. Ein einzigartiges naturbelassenes Gelände inmitten von saftigen Gräsern, grünen Büschen und hohen Bäumen. Perfekte Voraussetzungen für Hund, Katze und Co.

Der großzügige Hundeauslauf mit Suhlbecken zum baden, die großen Wiesen zum toben und die unzähligen Bäume zum klettern, sind ideale Spiel und Schattenplätze, die das Leben der tierischen Bewohner noch abwechslungsreicher machen.

Auch im Katzenbereich stehen tolle Unterkünfte mit viel Raum zum relaxen zur Verfügung. Die vielen verwunschenen Hecken, tiefgewachsen und gut versteckt sind phantastische Spielplätze für jung und alte schnurrende Fellnasen.

Auch die etwas schon in die Jahre gekommenen Fellnasen haben hier Ruhe und Erholung und schlafen  in den kniehohen Gräsern und beobachten die Situation lieber aus sicherer Entfernung.

Diese Einrichtung instand zu halten, zu pflegen und dafür zu sorgen das alles täglich bis ins kleinste Detail funktioniert, ist ohne die Hilfe von vielen freiwilligen und aufopfernden Händen von tierfreundlichen Menschen die Tag für Tag neben Hauptberuf oder Nebenjob, ob am Wochenende oder an Feiertagen immer ihr Bestes zum Wohle der Tiere geben, unmöglich. Hierfür unser größten Respekt.

Dank der von Ihnen übernommenen Versorgungspakete konnten bis jetzt insgesamt über 98.000kg Tierfutter und Streu an die Tierherberge Offenburg ausgeliefert werden, unterstützen Sie die Tierherberge auch weiterhin so tatkräftig und schauen Sie einfach mal vorbei. Die Tiere freuen sich immer über Besuch und vielleicht wird ja in dem ein oder anderen Fall eine Freundschaft für´s Leben daraus.