Besuch im Tierheim Bonn

Wir möchten Ihnen hier ein paar unserer bei verschiedenen Besuchen im Tierheim Bonn gewonnener Eindrücke vorstellen.

Im Tierheim Bonn sind derzeit etwa 90 Hunde, 80 Katzen und sonstige Kleintiere untergebracht. Wie wir begeistert feststellen konnten, kümmert sich das gesamte Mitarbeiterteam im Tierheim Bonn intensiv, einfühlsam und verlässlich um die untergebrachten Schützlinge und deren Verpflegung und vor allem auch um die Belange von Interessenten.

In Gesprächen mit den zuständigen Mitarbeitern haben wir erfahren, dass man sich vor Ort zwar regelmäßig über etliche Besucher und Interessenten freuen kann, es aber letztlich trotzdem nur zu wenigen Tieradoptionen kommt. Natürlich haben wir uns dafür interessiert, woran das liegen könnte. Uns wurde es so erklärt, dass sich die Interessenten vor allem die Eingewöhnungsphase, also die Integrationsphase, in der das neue Mitglied ein eine Familie, eine Paarbeziehung o.ä. integriert wird, zu einfach vorstellen. Manche Interessenten bedenken oft nicht, dass es einer Anpassungsleistung für das Tier und den oder die Adoptierenden bedarf, bis eine neue Tagesroutine entstanden ist. Die Mitarbeiter des Tierheims Bonns haben hier einen Aufklärungsbedarf erkannt und sensibilisieren daher Interessenten auf diese Umstellung und Anpassung. So fragen sie Interessenten vor allem zu den Lebensumständen, in die die Schützlinge integriert werden sollen und bemühen sich darum, dass für die Tiere auch wirklich eine weiterhin umsorgte und behütete Entwicklung möglich ist; so etwa, dass vor allem bei Katzen eine Haltung mit Freilauf gewährleistet ist. Dies freut uns sehr.

Die gesamte Organisation und der gesamte pflegerische Ablauf im Tierheim Bonn freut uns schon lange Zeit, weshalb wir die schon seit vielen Jahren von beiden Seiten wohl geschätzte Zusammenarbeit sehr gerne noch lange Zeit fortsetzen möchten.

Bislang haben wir das Tierheim Bonn mit etwa 346.116 kg Futtermitteln und Katzenstreu versorgen können, was nur dem Umstand gezollt ist, dass so viele Helfer für das Tierheim Bonn Versorgungspakete bei uns in Auftrag gegeben haben. Denn vor allem auch solche intensiven Gespräche der Tierheimmitarbeiter mit Interessenten sind durch die über die Versorgungspakete gewonnenen Zeitressourcen möglich.

Wir bedanken uns auch im Namen des Tierheim Bonns für Ihre Unterstützung.