UPDATE:
Die Entwicklung von Batman bei uns ist fast schon atemberaubend.
Es fällt uns aber trotzdem absolut schwer dies in Worte zu fassen.
Bei uns hat er lernen müssen einen Maulkorb zu akzeptieren, damit seine anfänglichen Attacken keinen Erfolg boten. Mittlerweile trägt er nur noch den Maulkorb, wenn die Gassi Gänger mit ihm unterwegs sind. Im Zusammenleben mit uns wird dieser nicht mehr benötigt.
Einem Hund in diesem “Stadium” freien Raum zu bieten ist eher kontraproduktiv. Ein Maulkorb, der positiv angesetzt wurde, ist ein Schutz für Mensch und Hund. Ein gut sitzender Maulkorb bietet Freiheit beim Hecheln, Gähnen und auch trinken. Dies sind die aller wichtigsten Aspekte. Dann wird der Maulkorb auch gut angenommen und man kann in Ruhe mit dem Hund arbeiten.
Batman ist eine Persönlichkeit von Hund den man ganz schwer beschreiben kann. Anhand der Bilder sieht man seine Körperhaltung, seine “Selbstsicherheit”.
Sein Auftreten in Freiheit (unserem Freilauf) ist “rotzfrech”, “herausfordernd” und teils auch “arrogant”. Fast alle Hunde in der Villa Hundebunt haben ihn am Anfang gemieden, teils auch verscheucht. Sein Sozialverhalten war und ist teils noch nicht wirklich ausgeprägt, aber wir bleiben dran. Mittlerweile kann er auch mal spielen und hat ein paar “Freunde” gefunden, die ihm versuchen den richtigen Weg zu weisen.
Fremde Hunde die neu ankommen werden neugierig beschnuppert, bei Kontra des gegenüber zieht er sich sofort zurück.
Bekommt Batman weniger Freiraum, wird er unsicher, will ausweichen und sich zurück ziehen. Jedem Hund hier wird ein Rückzug geboten, aber vehement verteidigen ist da einfach nicht drin.
Bei Menschen kann Batman sehr gut lesen und da werden dann Menschen mit weniger “Persönlichkeit” einfach mal ausgenutzt und ausgespielt. Die “starken” versucht er zu meiden oder sucht sich einen raus, dem er “folgen” kann und das bis zum bitteren Schluss.
Beim Gassi gehen läuft er perfekt an der kurzen Leine, an der Schleppleine ist er abrufbar. Die Gassi Gänger sind alle begeistert von seinem Grundgehorsam. Jedoch versucht er auch mal einen auszuspielen und sein “Ding” durchzuziehen. Eine leichte Korrektur reicht aus, um wieder eine gemeinsame Struktur zu finden.
Arbeitet man mit ihm über Futter und gewährt man ihm dieses nicht gleich, kann er gefrustet sein und versucht einem das mitzuteilen. Dies bedeutet, dass er nach der Hand schnappen würde die das Futter hat, ihm dieses aber nicht gibt. Infolge dessen, wird er nicht mehr über Futter gearbeitet, oder nur noch von einer Person die mit seinem Frust in aller Konsequenz umgehen kann.
Batman ist wachsam, aktiv und auch neugierig. In die richtigen Bahnen gelenkt von Menschen mit Erfahrung, bekommt man einen souveränen Begleiter, der mit einem fest im Leben stehen kann.

__________________________________________________

Aktuell nur eine kurze Beschreibung, sobald wir mehr über Batman berichten können, ergänzen wir sein Album. Verliebt werden darf sich trotzdem.
– Verträglich, aber unsicher
– Sozialverhalten muss beobachtet werden
– vorsichtig und zurückhaltend bei fremden Menschen, verbellt diese auch gerne. Fühlt er sich bedrängt geht er nach vorne
– Jagdtrieb noch keine Aussage
– alleine bleiben muss geübt werden
– Keine Kinder im neuen Zuhause
Für Batman suchen wir Menschen mit Hunde Erfahrung und die einen unsicheren Hund mit Sicherheit und Führung im Leben begleiten. Übernimmt man die komplette Führung, lässt er sich darauf ein. Nur absolut erfahrene Menschen können diesen Hund führen.
Batman ist 08/2020 in Rumänien geboren, aktuell circa 57cm groß und wiegt 16kg. Er ist geimpft, entwurmt und gechipt mit Heimtierausweis.
Bei Interesse an Batman wenden Sie sich bitte ausschließlich über unser Kontaktformular auf unserer Homepage an uns.
Wir sind stets bemüht, das passende Zuhause für unsere Vierbeiner zu finden.
Dies beinhaltet auch das mehrmalige Treffen und Gassi laufen, um zu sehen,
ob die Sympathie von Hund und Interessent auf einer Wellenlänge ist.
Für viele ist dies ab einer gewissen Entfernung nicht mehr möglich.
Alle unsere vorgestellten Hunde leben in 72401 Haigerloch.
Einen Hund anhand von Bildern zu übernehmen, ist nicht unsere Devise,
denn die Entscheidung für einen Hund soll ein Hundeleben lang anhalten.
Wenn für Sie das mehrmalige Treffen kein Problem darstellt,
dann können Sie gerne den Fragebogen ausfüllen.
https://www.villa-hundebunt.eu/vermittlung/fragebogen/

  • Batman
  • männlich/unkastriert
  • Mischling
  • ca. 9 Monate
  • Rumänien
  • EU-Heimtierausweis, gechipt, geimpft
  • Villa Hundebunt e.V. - Bräuhausstr. 1 - 72401 Haigerloch
  • 0152/02898061
  • info@villa-hundebunt.eu